Jan Erik Jonescheit

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner

Profil

Rechtsanwalt Jan Erik Jonescheit ist überwiegend mit der Vorbereitung und Begleitung von Unternehmenskäufen und -verkäufen beschäftigt. Er begleitet seine Mandanten von der Beratung der Vereinbarungen mit M&A-Beratern bis zur Beurkundung eines Unternehmens­kaufvertrages während des gesamten Verfahrens. Daneben betreut Herr Jonescheit die Finanzierung von jungen und wachsenden Gesellschaften bei Gründung sowie Finanzierungs- und Gesellschafter­vereinbarungen. Als Fachanwalt für Steuerrecht hat er dabei sowohl die rechtliche Vereinbarung als auch die steuerlichen Konsequenzen im Blick.

Bei der Restrukturierung und Sanierung von Unternehmen berät Herr Jonescheit Gläubiger bei der Sicherung ihrer Forderungen sowie die Geschäfts­führung von sanierungs­willigen Unternehmen in der Gestaltung der Restrukturierung.

Ausbildung

  • Universität Heidelberg 1990–1995 (Referendarexamen 1996 bis 1998)
  • Referendariat am Landgericht Mannheim (Assessorexamen 1998)

Sprachen

Englisch

  • Aufsichtsrechtliche Anzeigepflichten beim Unternehmenskauf (FLF Finanzierung Leasing Factoring, 5/2019 (September-Ausgabe), S. 27 – 31)
  • Gewährleistung beim Rechtskauf (FLF Finanzierung Leasing Factoring, 3/2019 (Mai-Ausgabe), S. 29 – 32)
  • OLG München: Keine Wahl nach § 103 InsO durch Fortführungsvereinbarung (NZI, Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht 2016, S. 488)
  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Arbeitsgemeinschaft Steuerrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im DAV
  • Gesellschaftsrechtliche Vereinigung – Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (VGR e.V.)
  • ZIS – Zentrum für Insolvenz und Sanierung an der Uni Mannheim e.V.
  • European Association of Pharma Biotechnology (Bio Deutschland e.V.)

Büro Mannheim

jjonescheit@kleiner-law.com
Sekretariat: Frau Carloni
Telefon +49 621 150399-26
Telefax +49 621 150399-88

Tätigkeitsfelder

Beratung bei Unternehmenskäufen und -verkäufen, insbesondere in den Branchen Biotechnologie, Medizintechnik, Energie und IT, Gesellschaftsrecht, insbesondere die Beratung bei der Rechtsformwahl, Gründung und Finanzierung mit Mezzaninekapital und Venture Capital sowie Restrukturierung und Sanierung von Unternehmen, forensische Tätigkeit, insbesondere bei Gesellschafter­auseinandersetzungen

Veranstaltungen